volle Transparenz im Veranstaltungseinkauf

Über eine ausgefeilte Rechteverwaltung, ein Ihren Bedürfnissen und den Datenschutzbestimmungen angepasstes Reporting erreichen Sie das Maß an Transparenz im Veranstaltungseinkauf, was Sie sich wünschen.


  • Prozesse

    Der gesamte Beschaffungsprozess wird abgebildet, dokumentiert und steht jederzeit für Auswertungen zur Verfügung.

  • Dienstleister

    Wir liefern Ihnen Auswertungen, welcher Dienstleister zu welchen Raten für Ihr Unternehmen tätig war. Für beliebig wählbare Zeiträume können Umsätze auch kostenstellenübergreifend zusammengefasst werden, auch die Zusammenfassung von Umsätzen bei verschiedenen Hotels eines Konzerns ist möglich.

  • Kosten

    Wir bieten die Erfassung des Auftrags und der innerbetrieblichen Auftraggeber / Kostenstellen. Nach der Veranstaltung kann eine Erfassung der Kosten nach Kostenarten im System erfolgen oder die Zuordnung der Kosten entsprechenden Auftraggebern  / Kostenstellen. Auch die Zuordnung der Kosten den entsprechenden Dienstleistern wie Hotelkonzernen ist möglich.

  • Reporting

    Ein gutes Reporting sollte leicht verständlich sein und Führungskräften die Grundlagen für Entscheidungen geben. Unter Berücksichtigung von Datenschutzbestimmungen können Informationen allen Abteilungen im Unternehmen zur Verfügung gestellt werden.